„HomBuch19“ am 14. + 15. September 2019 in 66424 Homburg

In diesem Jahr werde ich auch wieder in Homburg auf der HomBuch 2019 als Ausstellerin vertreten sein. Im letzten Jahr hatte es leider aus terminlichen Gründen nicht geklappt. Freue mich schon sehr, wieder viele bekannte Gesichter zu treffen, aber ebenso freue ich mich immer sehr darüber, neue Leser und Leserinnen kennen zu lernen und mit ihnen auf den Buchmessen ins Gespräch zu kommen.

Am 13.9.2019 heißt es dann wieder, meinen Buchmessen-Wagen packen und auf geht’s in Richtung Homburg. In diesem Jahr werde ich bereits am Freitag anreisen, sodass dann am Samstagvormittag in Ruhe der Stand aufgebaut werden kann. Dieses Gefährt habe ich mir damals extra für die Buchmessen angeschafft und es hat mir schon viele gute Dienste erwiesen 😉 (Das Bild ist aus dem Jahr 2017, als ich zum letzten Mal auf dieser Buchmesse als Ausstellerin war.)

Die HomBuch geht in diesem Jahr bereits in die achte Runde und wird immer größer und besser, denn die Innenstadt wird zusätzlich zur Lesebühne. Treffen Sie Autoren, lauschen Sie Lesungen, lassen Sie sich Ihre Bücher signieren und unterhalten sich mit Gleichgesinnten. 

Rund 40 Aussteller/innen bieten alles rund um das Thema „Buch“ an. Alle Genre sind vertreten: Krimi, Belletristik, Kinderbücher, Fantasy, Lyrik uvm.

Meine Tochter wird mich auch zu dieser Buchmesse begleiten und Ihre Buchcover an meinem Stand präsentieren.

Planen Sie schon jetzt diesen Termin ein und erleben Sie mit Ihrer Familie eine tolle Buchmesse an diesem Wochenende! Wir alle freuen uns auf Sie!

Jetzt noch alle wichtigen Daten für dieses Wochenende:

Samstag, 14.09.2019

Öffnungszeiten: 12:30 – 18:00 Uhr

Tageskarte: 4,00 €

bis 12 Jahren: Eintritt frei

Sonntag, 15.09.2019

Öffnungszeiten: 12:00 – 18:00 Uhr

Tageskarte: 4,00 €

bis 12 Jahren: Eintritt frei

Adresse:

Kulturzentrum Saalbau

Zweibrücker Str. 22

66424 Homburg