Die SONDEREDITION von „Mein Nasch-Balkon“ erscheint ca. Ende Januar 2018

Titel-Abbildung Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

Ihr Lieben …

Ich hoffe, ihr seid alle gut in’s Neue Jahr gekommen und es geht euch gut! Zum Auftakt des neuen Jahres kann ich euch heute die freudige Mitteilung machen: Passend zum Start der Balkon-Saison (ab ca. Ende Januar 2018) wird eine SONDEREDITION von meinem Buch: „Mein Nasch-Balkon“ erscheinen.

Nachfolgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Die Originalausgabe ist nach wie vor über meinem Verlag bei Amazon erhältlich, zudem erscheint Ende Januar 2018 die SONDEREDITION mit einem neuen Cover, ein paar Textergänzungen und farbigen Abbildungen. Diese Ausgabe ist nach Erscheinen exklusiv in meinem Online-Shop erhältlich, zudem auf diversen Buchmessen, bei denen ich als Ausstellerin vor Ort bin.

An dieser Stelle meinen ganz, ganz herzlichen Dank an den Stuber-Publishing Verlag, insbesondere an den Geschäftsführer, Herrn Reto Stuber, dass er mir die Möglichkeit gegeben hat, dieses Buch in Eigenregie herausbringen zu dürfen. Meine Zusammenarbeit mit dem Verlag war immer bestens und ich freue mich vor allem sehr darüber, dass wir auch weiterhin zusammenarbeiten.

 

Bildrechte: © Elisabeth Mecklenburg

 Der „Mini-Nasch-Garten“ auf Balkon und Terrasse

Mit viel Spaß, Obst und Gemüse auf Balkon und Terrasse anbauen und genießen

Es ist schon ein bisschen verrückt, Blumenkohl, Kohlrabi und Obstbäumchen auf einem Balkon zwischen all den üblichen Balkonpflanzen wachsen zu lassen. Dennoch – es funktioniert sehr gut, wie Sie in diesem Buch nachlesen können.

Gerade auch in Ballungszentren, wo oftmals der Blick auf graue Häuserfronten Alltag ist, lassen sich mit einem kleinen Nasch-Balkon idyllische Plätzchen schaffen, die regelrecht zu einer kleinen grünen Oase werden können – einem Plätzchen zum Relaxen und Abschalten.

Elisabeth Mecklenburg zeigt, wie’s geht. Neben den üblichen Balkonblumen wie Geranien, Fuchsien, Männertreu etc. wachsen bei ihr Möhren, Salat, Kohlrabi und Grünkohl zwischen Blumen, Erdbeeren und Obstbäumchen.

Die Autorin schreibt über ihre eigenen Erfahrungen mit der Balkongärtnerei und gibt ihre Erkenntnisse weiter, wie sich durchaus auch auf engstem Raum kleine, aber gesunde und leckere Ernten erzielen lassen.

Gerade für Anfänger bietet das vorliegenden Buch nützliche Tipps und Anregungen, es auch einmal selbst mit einem Nasch-Balkon auszuprobieren. Besonders nützlich für den Einstieg: Empfehlungen für spezielle Obst- und Gemüsesorten, die sich für Balkon und Terrasse sehr gut eignen.

 

Ab ca. Mitte Januar 2018 habt ihr die Möglichkeit, die Sonderedition in meinem Shop vorzubestellen. Geliefert wird voraussichtlich Ende Januar 2018, sobald die Bücher bei mir eingetroffen sind.

Herzlichst, eure Lisa

Folgende Verlinkung kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

www.elisabeth-mecklenburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*